Event-CateringStockheim Catering

Es geht weiter – Wir haben Platz für Abstand

Die gute Nachricht zuerst: Es geht nicht nur weiter, sondern die ersten Veranstaltungen haben bereits stattgefunden, auch weil wir unsere Catering-Konzepte überarbeitet und uns an den aktuellen Erfordernissen orientiert haben.

Am 8. Mai 2020 bewirteten wir im Radschlägersaal der Rheinterrasse die Bezirksregierung mit 80 Gästen. Der Saal konnte parlamentarisch bestuhlt werden – unter Berücksichtigung der Coronaregeln mit jeweils 1,50 m Abstand zwischen den Tagungsteilnehmern.

Schon vier Tage später, am 12. Mai, war der Rheinische Sparkassen- und Giroverband mit 74 Teilnehmern im Radschlägersaal zu Gast.  Das Getränkeangebot haben wir durch einzeln verpackte Frühlingsbrote ergänzt.

Was im Rathaus nicht möglich war, ging im CCD. Am 14. Mai konnte der Rat der Stadt erstmals wieder in Gänze und öffentlich tagen. Dank der Verlegung der Sitzung in die geräumige Stadthalle des “Congress Center Düsseldorf”  (CCD) an der Rotterdamer Straße konnte der Mindestabstand für alle Ratsmitglieder eingehalten werden. Unser Team war hervorragend vorbereitet, machte einen guten Job – unser Konzept ging voll auf.

Auch für die virtuelle Uniper Hauptversammlung am 20. Mai konnte das CCD durch die großzügigen Räumlichkeiten punkten. Wir sorgten für die Bewirtung.

Am gleichen Tag stand, ebenfalls im CCD, die Vorstandssitzung der Messe Düsseldorf in unserem Auftragsbuch.

Für die Hauptversammlung von Gerresheimer im Juni richtete GAHRENS und BATTERMANN in der Rheinterrasse schon ein Live Streaming System ein.

Damit sind wir medial so gut aufgestellt, dass wir unseren Kunden durch diese technische Aufrüstung eine Alternative zu Großveranstaltungen anbieten können.

Am Rheinblick 33 versorgen wir unsere begeisterten Gästen an unserem  Airstreamer mit leckeren Speisen zum Mitnehmen.