Das duale Studium

Was bedeutet eigentlich duales Studium?

Als duales Studium wird das Studium an einer Hochschule oder Berufsakademie in Kombination mit einem Partnerunternehmen bezeichnet, wodurch die Studierenden eine wissenschaftliche Qualifikation und gleichzeitig fundierte Praxiserfahrungen im Betrieb erwerben. Vom klassischem Studium unterscheidet sich das duale somit durch einen höheren Praxisbezug, welcher in seiner Intensität in Abhängigkeit zur Hochschule oder Berufsakademie variiert.

Das duale Studium bei Stockheim

Die Stockheim-Gruppe kooperiert derzeit mit der Internationalen Hochschule (IUBH) in Düsseldorf und der Internationalen Berufsakademie (IBA) in Köln. An der IUBH wird der Studiengang "Tourismuswirtschaft" gelehrt. Die IBA in Köln bietet den Studiengang Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt "Gastronomiemanagement" an.

In unserem Video erhalten Sie weitere Einblicke in das duale Studium bei Stockheim, erzählt von drei unserer Absolventinnen und gedreht im Rahmen eines Praktikums in Zusammenarbeit mit der Personalentwicklung.

Haben wir Sie schon neugierig gemacht? Erfahren Sie hier mehr über die beiden Partner der Stockheim-Gruppe und starten Sie mit uns in Ihre berufliche Zukunft.